Lebe, wie du noch nie zuvor gelebt hast!

Spürst du sie auch? Diese lebendige Kraft, die (endlich) gelebt werden möchte? Alles in dir schreit: Ja, lebe mich!

Und doch hält dich etwas zurück. Da ist dein Körper, der dich (vermeintlich) zurückhält. Da sind deine Glaubenssätze und Glaubensmuster, die dir nicht erlauben, dich vollumfänglich zu leben („Was werden die anderen denken….? Das geht doch nicht…..!“). Da ist die Angst vor dem Unbekannten, die dich zurückhält. Und da ist auch die Angst vor dem Schmerz. Dieser Schmerz, der in deinen Zellen gespeichert ist und festsitzt. Dieser uralte Schmerz über so viele Inkarnationen, der dir weismachen will, dass es immer noch gefährlich und schmerzhaft ist, sein Herz ganz zu öffnen, seine Gefühle ganz zu offenbaren, sein inneres Feuer voll zu leben, seinen ureigenen Weg wirklich und wahrhaftig zu gehen.

Jetzt ist die Zeit, all dem zu begegnen. Deinen Glaubenssätzen, deiner Angst, deinem Schmerz. Siehe hin und erkenne. Erkenne, was dich noch zurückhält. Fühle und nimm an, was dich bremst. Und dann lass es gehen. Lass gehen, was dich zurückhält. (Dieser Punkt ist oft nicht einfach. Aber du wirst einen Weg finden, all diese Glaubensmuster zu entglauben und die Ängste und Schmerzen loszulassen. Denn sie dienen dir nicht mehr. Hole dir Hilfe. Vertraue auf dich. Vertraue auf die geistige Welt.)

Und dann: Entfessle deine ganze Kraft! Gehe, wohin dich deine Sehnsucht zieht! Gehe und mache, was dein Herz dir zuruft! Lebe, wie du noch nie zuvor gelebt hast!!

Von Herzen ❤

Bernarda

___________________________________________________________________________________

Meine Texte dürfen sehr gerne geteilt werden. Aber bitte nur vollständig und mit Angabe der Quelle:
© Bernarda Schmid, dein-herzensweg.ch.

Vielen Dank.

3 Gedanken zu „Lebe, wie du noch nie zuvor gelebt hast!“

Schreibe eine Antwort zu Vera Mschull Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s