Befreiung aus dem Sumpf der Angst

Befreie dich! Möwen auf dem Vierwaldstättersee am 27.10.19.

Dieser Neumond, der heute früh, 28.10.19, in Skorpion stattfand, hat es wahrlich in sich. In dieser Zeit darf etwas komplett Neues kommen. Steht doch Uranus, der Befreier, in Opposition (visàvis) dieser starken Konstellation. Und der Neumond (Mond und Sonne) macht eine Verbindung zu unserer Bestimmung (Mondknoten). Zusätzlich befinden wir uns inmitten von 10 Portaltagen, die uns helfen, diesen Befreiungsschlag wirklich zu schaffen.

Diese starken Energien der Befreiung und der Transformation können wir sehr stark entweder auf körperlicher oder aber auf emotionaler Ebene spüren.

Der Körper kann uns momentan mit seinen Schmerzen oder Unpässlichkeiten ganz klar aufzeigen, welche Angst uns noch so stark einschränkt und nun endlich gehen möchte. Ich selber spüre das auch gerade hautnah. Mein Körper schreit nach tiefer Innenschau und loslassen von alten Ängste. Wenn wir wirklich wollen, können wir erkennen, was uns der Körper sagen will. Aber das Bedarf total ehrlicher Reflexion unserer selbst.

Auf emotionaler Ebene kann sich tiefe Ohnmacht zeigen. Vor allem in zwischenmenschlicher Hinsicht. Ein tiefer Schmerz von Gefangensein, von Unfreiheit, zeigt sich. Es ist dieser Sumpf der Angst, der uns herunterziehen und uns im ausgedienten Alten gefangen halten will. Wenn wir uns trauen, dieser Angst in die Augen zu blicken, verliert sie den Schrecken. Denn hinter jeder Angst verbirgt sich bekanntlich das grösste Geschenk.

In dieser Phase ist es ganz wichtig, jegliche Projektion seiner Angst und Gefühle auf andere Menschen zu sich zurückzunehmen und wirklich bei sich selber zu schauen. Dies bedarf viel Mut und totale Ehrlichkeit mit sich selber. Aber genau da liegt die Heilung. In Annehmen der Dunkelheit und im Hinschauen und Durchschreiten der tiefsten Ängste, können wir uns befreien aus diesem Sumpf.

Denn die FREIHEIT auf allen Ebenen ist der lauteste Ruf unserer Seele.

Bitte folge diesem Ruf!

Von Herzen ❤️
Bernarda

Falls du Hilfe auf diesem Weg möchtest: https://www.bernardaschmid.ch/

___________________________________________________________________________________

Meine Texte dürfen sehr gerne geteilt werden. Aber bitte nur vollständig und mit Angabe der Quelle:
© Bernarda Schmid, dein-herzensweg.ch.

Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s