Meine Kraft, meine Stärke, meine Intuition, meine Macht

💃 Meine Kraft, meine Stärke, meine Intuition, meine Macht. 💥💖

Ich darf sie nun leben.
Ich darf sie ausdrücken.
Muss mich nicht mehr zurückhalten. 
Ich darf nun MEIN Leben leben.
Mein Leben, für das ich mich entschieden habe.
Ich habe die Fesseln gesprengt.
Ich habe mich befreit.
Befreit aus dem alten Gefängnis, das über hunderten von Jahren bestand, das über viele Generationen von Frauen bestand.
Ich gebe mir selber die Erlaubnis, alles, was in mir ist, nach aussen zu tragen, zu leben, an die nächste Generation weiterzugeben.
Was ich in mir nun geheilt und befreit habe, darf weitergehen an alle Menschen da draussen.
Es ist ein Geschenk, auf dieser Welt zu sein.
Es ist ein Geschenk, genau jetzt leben zu dürfen.
Meine Kraft, meine Stärke, meine Intuition, meine Macht weiterlesen

Ein magischer Tag – Neumond in Fische am 6.03.2019

Bild: pixabay

Ein wahrlich magischer Tag erwartet uns am Mittwoch, 06.03.19. Ein wundervolles Tor unendlicher Möglichkeiten öffnet sich für uns. Wir haben in dieser Zeit die einmalige Chance, mit Leichtigkeit in die andere Ebene unseres Seins zu sehen, zu spüren, zu schlüpfen. Sei es in unseren Träumen, sei es in der Meditation oder sei es in Verbundenheit mit der Natur oder mit einem geliebten Menschen.

An diesem Neumond-Tag treffen sich Sonne und Mond im Fische-Zeichen mit Neptun, dem Herrscher der Fische. Die Fische-Energie ist die Energie des Unendlichen, der Grenzauflösung, der tiefen Gefühle, der Öffnung in die Anderswelt. Wenn nun diese drei Gestirne mitten im Fische-Zeichen aufeinander treffen, können magische Dinge passieren. Durch dieses Portal fliesst eine Energie zu uns, die wir nicht in Worte fassen können. Denn all dies liegt jenseits unseres Denkens. Hier können wir nur noch fühlen. Ein magischer Tag – Neumond in Fische am 6.03.2019 weiterlesen

Bist du bereit für diesen Weg?

Foto: Anja Wurm ❤

Du magst dich vielleicht fragen, wieso ich so viel über Angst und Schmerz schreibe. Du magst dich fragen, wieso ich diesen Weg wähle, wo es doch sicher angst- und schmerzfreie Wege gibt. Du magst dich vielleicht fragen, wieso ich so davon schwärme und dabei auch noch glücklich sein sollte. Du magst dich vielleicht auch fragen, wieso du selber diesen oft beschwerlichen und leidvollen Weg gehen solltest, wenn es doch so leicht ist, im alten Leben zu verharren.

Ich kann dir nur von meiner eigenen Erfahrung schreiben. Und meine Erfahrung zeigt mir, dass es dieser Weg ist, der wirklich und wahrhaftig frei macht. Und das ist es, was sich mein Herz, meine Seele, mein ganzes ICH wünschen.

Denn unsere Angst ist eine Mauer um unser Herz, die uns gefangen hält. Bist du bereit für diesen Weg? weiterlesen

In dieser Zeit fällt alles weg

In dieser Zeit fällt alles weg. Alle falschen Vorstellungen, alle ausgedienten Masken, alle vermeintlichen Sicherheiten, alle Wände, die dich vor Verletzungen schützen sollten. Alles, wirklich alles, fällt auseinander, fällt von dir ab. Damit das zurück bleibt, was wirklich zählt. Damit das bleibt, was du bist. Deine Wahrheit, deine Essenz, dein authentisches Sein.

Hab keine Angst vor diesem Prozess. Verschliesse dich nicht mehr. Auch wenn du vor Angst zitterst, In dieser Zeit fällt alles weg weiterlesen

Der Weg zu deinem Herzen führt durch deine dunkelsten Täler

Bild: pixabay.com

Ich bin ein Mensch, der viel nachdenkt. Ich hinterfrage immer wieder mein Leben. Und ich mache viel innere Arbeit.

Nachgedacht habe ich schon immer viel. Schon als kleines Mädchen. Aber mein Leben und alles, was darin passiert zu hinterfragen, fing an, als ich begann, mein Herz Schicht für Schicht von alten Mauern zu befreien. Dies geschah vor ca. 13 Jahren.

Meine Kinder zeigten mir dannzumal auf, was in mir heilen möchte. Ich bin ihnen von Herzen dankbar, dass sie mir damals und auch heute noch Spiegel sind. Und ich bin mir selber dankbar, dass ich mich getraut hatte und mich immer noch traue, in diese glasklaren Spiegel zu schauen, um mich zu erkennen.

Der Weg zu deinem Herzen führt durch deine dunkelsten Täler weiterlesen

Die unerwünschte Person

Die unerwünschte Person wird klein gemacht, wird verleugnet, wird verleumdet, wird verurteilt, wird eingesperrt, wird geschlagen, wird missbraucht.

Die unerwünschte Person wird ausgegrenzt, wird ihrer Kraft beraubt, wird mundtot gemacht, wird an den Pranger gestellt, wird getötet.

Denn die unerwünschte Person zeigt dir deine verdrängten Schatten auf, zeigt dir deine Verletzungen auf, zeigt dir deine Ängste auf, zeigt dir deine verdrängten, unerwünschten Emotionen auf. Die unerwünschte Person weiterlesen

Sei, wer du in Wahrheit wirklich bist – Rückblick 2018 und Vorschau 2019

Fast auf den letzten Drücker habe ich es doch noch geschafft, meinen letzten Blog dieses Jahres zu schreiben. Es ist einerseits eine Rückschau auf das Jahr 2018 mit meinen persönlichen Erlebnissen und gleichzeitig eine Vorausschau auf’s kommende 2019. Deshalb ist dieser Text auch etwas länger geworden.

„Sei, wer du in Wahrheit wirklich bist.“

Dies ist der zweite Teil meines Mantras, das ich schon seit Jahren mit mir mittrage: „Geh den Weg deines Herzens und sei, wer du in Wahrheit wirklich bist.“

Dieses Mantra kam zu mir, als ich begann, meine spirituelle und astrologische Arbeit und dann später meinen Blog öffentlich zu machen. Und immer noch hat dieses Mantra nichts an seiner Gültigkeit verloren. Ich verstehe immer mehr die Bedeutung dahinter. In diesem Jahr ist mir so Vieles klar geworden. Wieso ich dieses Mantra lebe und was es mir sagen will, davon schreibe ich weiter unten. Sei, wer du in Wahrheit wirklich bist – Rückblick 2018 und Vorschau 2019 weiterlesen